Halbleiterfertigung: Samsung soll immer noch Probleme mit 5 Nanometern haben

In Samsungs jüngster Chipproduktionsstätte V1 im südkoreanischen Hwaseong soll die Ausbeute funktionstüchtiger Bausteine teils unter 50 Prozent liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*